Die Feuerwehrjugendgruppen aus Kritzendorf und Weidling absolvierten mit Erfolg die Erprobung! Bei der jährlichen Wissensüberprüfung mussten die Kinder verschiedenste Stationen, wie Geräte für Brandeinsatz und einen Fragebogen, durchlaufen.

 

Unter Beobachtung des Feuerwehrkommandos aus Weidling, eines Zugskommandaten aus Kritzendorf und natürlich der Jugendführer, Uschi Spitzbart und Benjamin Petutschnig, fiel das Prüfungsergebnis besonders  toll aus! Alle Kinder konnten die gestellten Aufgaben mit Bravour meistern!

 

Die Feuerwehr Kritzendorf gratuliert unseren „Youngsters“!

 

Sponsoren