Jugendführer des Abschnitts Klosterneuburg SB Benjamin Petutschnig und LM Benedikt Faulhammer verbrachten einen Vormittag in der Volksschule, um den Kindern das Thema "Feuerwehr" ein wenig näher zu bringen. Neben Infos zur Ortsfeuerwehr standen Notrufnummern, richtige Alarmierung und Verhalten im Ernstfall auf dem Programm. Auch die Ausrüstung eines Feuerwehrmann im Atemschutzeinsatz wurde hergezeigt, um den Kindern die Angst zu nehmen.

Sponsoren