Am Abend des 10. März wurden die Mannschaften der Feuerwehr Kritzendorf zu einer Ölspur gerufen. Ein noch unbekannter Versacher hatte im Schrebergartenweg Betriebsmittel auf der Fahrbahn verloren und verursachte eine mehrere 100 Meter lange Ölspur.

 

Weiterlesen...

 

Die FF-Kritzendorf wurde zu einem Sturmschaden alarmiert. Ein Baum ragte gefährlich über den Gehweg in der Badallee. Da er in großer Höhe an einem anderen Baum lehnte, wurde die Teleskopmastbühne der Stadtfeuerwehr hinzualarmiert. Nach einer Stunde war die Gefahr gebannt und der Baum abgetragen.

 

 

 

Die FF Kritzendorf wurde heute gemeinsam mit dem Roten Kreuz Klosterneuburg sowie der Stadtfeuerwehr zu einer Fahrzeugbergung auf die Freilandstraße zwischen Ölberg und dem Reha-Zentrum Weißer Hof gerufen. 

 

Weiterlesen...

 

Die Feuerwehr Kritzendorf wurde an diesem sonnigen Sonntagnachmittag zu einer Fahrzeugbergung gerufen. In den Weinbergen blieb ein Lenker beim Reversieren im Gatsch hängen.

 

Weiterlesen...

 

Im Zuge des starken Schneetreibens musste auch die FF Kritzendorf zu einem Einsatz ausrücken. Ein Fahrzeuglenker blieb mit seinem Van in einer Schneeverwehung hängen und konnte weder vor noch zurück. Da sich bereits mehrere Feuerwehrmitglieder im Feuerwehrhaus befanden, konnten die ersten Mannschaften bereits nach 2 Minuten ausrücken. Das Fahrzeug wurde schließlich mit dem Rüstlöschfahrzeug und einer Rundschlinge aus den Schneemassen gezogen.

 

 

Sponsoren