Am Abend des 10. März wurden die Mannschaften der Feuerwehr Kritzendorf zu einer Ölspur gerufen. Ein noch unbekannter Versacher hatte im Schrebergartenweg Betriebsmittel auf der Fahrbahn verloren und verursachte eine mehrere 100 Meter lange Ölspur.

 

 

Im Einsatz: RLFA 2000, KDO (11 Mann)
Einsatzleiter: OBI Mag. Peter Dussmann
Einsatzdauer: ca. 1:00 Std.

Sponsoren