Zu einer Tierrettung mit glücklichem Ausgang wurden die Kräfte der FF Kritzendorf gerufen. Ein Igel hatte sich in einem Zaun verfangen.

 

Mittels Bolzenschneider wurde eine Zaunstrebe entfernt und das verängstige Tier aus dem Maschendraht ausgefädelt werden. Das süße Tierchen wurde noch auf offensichtliche Verletzungen untersucht und konnte dann im Wald in die Freiheit entlassen werden.

 

Sponsoren