Ein PKW-Brand erforderte das rasche Eingreifen der FF Kritzendorf.

 

Aus bisher unbekannter Ursache fing ein PKW auf dem Parkplatz einer Pizzeria in Kritzendorf zu brennen an. Als die Feuerwehr Kritzendorf mit den ersten zwei Fahrzeugen und 12 Mann an der Einsatzstelle ankam, brannte das Fahrzeug bereits lichterloh.

 

Unter schwerem Atemschutz wurde der Brand mittels Hochdruckleitung schnell unter Kontrolle gebracht.

 

 

Im Einsatz: RLFA 2000, RÜST (15 Mann)
Einsatzleiter: OBI Mag. Peter Dussmann
Einsatzdauer: ca. 1:00 Std.

Sponsoren