Ein Fahrzeug verlor aus bisher unbekannter Ursache mehrere Liter Öl und verursachte eine Ölspur von der Holzgasse in Klosterneuburg bis zum Kaffeehausberg in Kritzendorf. Mit vereinten Kräften banden die Mannschaften den Schadstoff mit kiloweise Ölbindemittel.

Im Einsatz: RLFA 2000, RÜST (11 Mann)
Einsatzleiter: OBI Peter Dussmann
Einsatzdauer: ca. 1:00 Std.

Sponsoren