Mitten auf der Kreuzung zwischen Weißenhoferstraße und Feldstraße befand sich ein großer Ölfleck, der besonders für Motorradfahrer zum Verhängnis werden konnte. Schnell wurde Ölbindemittel aufgetragen, um den Schadstoff zu binden. In weiterer Folge wurden Warnschilder aufgestellt.

Im Einsatz: RLFA 2000 (5 Mann)
Einsatzleiter: LM Benedikt Faulhammer
Einsatzdauer: ca. 0:30 Std.

Sponsoren