Ein PKW kam aus ungeklärter Ursache ins Rollen und kam quer über die Fahrbahn zum Stehen. Nachdem die Besitzerin des Fahrzeuges nicht auffindbar war, entschied sich der Einsatzleiter, das Fahrzeug auf einfache Weise zur Seite zu schaffen. Mit Manneskraft wurde der PKW wieder an den Straßenrand zurück befördert und am erneuten Wegrollen mittels Ziegelsteinen gehindert.

Im Einsatz: RLFA 2000, RÜST, MTF (16 Mann)
Einsatzleiter: BI Friedrich Huber
Einsatzdauer: ca. 0:30 Std.

Sponsoren