Die Autobabstellplätze standen 20 Zentimeter unter Wasser.

Nach einer halben Stunden konnte die Feuerwehr mit Unterwasserpumpen die Garage wieder trocken bekommen.

Im Einsatz: RLFA 2000, RÜST (10 Mann)
Einsatzleiter: OBI Ing. Mario Wunsch
Einsatzdauer: ca. 1:00 Std.

Sponsoren