Sturm und Regen setzten einem alten Baum auf einem Kritzendorfer Grundstück so sehr zu, dass er drohte auf ein daneben stehendes Haus zu stürzen. Die eilig herbeigerufene Feuerwehr Kritzendorf konnte aber Entwarnung geben und rückte unverrichteter Dinge wieder ein.

Sponsoren