Mehrere Hausbewohner waren zwischen Erd- und Kellergeschoß im Aufzug eingschlossen. Die alarmierte Feuerwehr deaktivierte den Lift und öffnete die Aufzugtüren mit einem speziellem SChlüssel und befreite die Bewohner.

Der Lift wurde daraufhin gesperrt und erst wieder durch die Aufzugfirma freigegeben.

Im Einsatz: RLFA 2000, RÜST (10 Mann)
Einsatzleiter: OBI Ing. Mario Wunsch
Einsatzdauer: ca. 0:30 Std.

Sponsoren